Wandbespannung

Die textile Wandbespannung gehört zu den wohl ältesten Methoden eine Wand dekorativ zu verkleiden. Die textile Wandbespannung ist im Laufe der Zeit allerdings immer mehr in Vergessenheit geraten, da die Tapete die Vorherschafft übernommen hat. Aber warum nicht mal auf altbewährtes setzen und die Vorteile einer textilen Wandbespannung genießen?
Wenn man eine ganze Wand – oder sogar ein ganzer Raum mit Stoff verkleidet wird, bekommt dieser eine ganz andere Akustik, da eine großee harte Fläche die den Schall reflektierte nun zu einer weichen Fläche wurde, die den Schall zum Großteil absorbiert.

Optisch und haptisch kann mit einer Wandbespannung eine sehr hochwertiger Eindruck vermittelt werden. Zudem ist eine Wandbespannung leicht und schnell wieder demontiert, wenn mal wieder renoviert werden soll.
Der Stoff wird dabei auf ein zuvor montiertes Holzleisten-Konstrukt getackert oder mit Hilfe von Systemleisten festgehalten.
Auch lassen sich mit dieser Technik Möbelrückseiten verkleiden, wenn diese als Raumtrenner genutzt werden sollen.
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir zusammen mit Ihnen Ihre Vorstellungen verwirklichen können.